Dabei handelt es sich bei dem Tier um einen kinderlieben und … Beschreibung der Deutsche Dogge. Die Deutsche Dogge ist ein freundlicher, selbstsicherer, unerschrockener und intelligenter Hund. Bei Hündinnen ist hingegen ein Minimum von 72 cm vorgeschrieben. Die Deutsche Dogge zählt zu den größten Hunderassen der Welt. Natürlich entwickeln sich auch die Menschen gesundheitlich negativ, was man vorher nicht weiss. -Meinen Hund stärker in gleichartige Beziehungen bringen (wir wohnten recht einsam in der Eifel und die Dogge fand kaum Artgenossen, mit denen er „spielen“ konnte) Zudem tobt eine Dogge gern mit anderen Artgenossen und liebt es einfach überall dabei zu sein. Trotz ihrer imposanten Erscheinung gilt die Deutsche Dogge als überaus einfühlsam, liebenswert und … Im Idealfall weist der schmale Kopf einen möglichst breiten Nasenrücken auf. Aber das ist selten gewesen- und wurde zunehmend seltener. Im Standard ist zwar keine Angabe zum Gewicht einer Deutschen Dogge festgehalten, aber eine Hündin bringt es auf rund 45-50 kg und Rüden sind mit 54-90 kg meist deutlich schwerer. Von vielen Besitzern werden diese Hunde sogar als Kampfschmuser oder zu … Ursprünglich wurden mit dem Begriff Dogge große und kräftige Hunde im Allgemeinen unabhängig von ihrer Rasse bezeichnet. Wie Du aber schreibst, verwandelt sich diese Traurigkeit (wenn auch nie vollkommen) irgendwann in ein Lächeln und man ist früh über die gemeinsam verbrachte Zeit. Erziehung und Konsequenz sind demnach das A und O bei der Haltung einer Dogge! Sie harmonieren gut mit Kindern und sind verträglich gegenüber Artgenossen. Vielleicht entstand gerade dieses Vorurteil durch das eher sanfte und zurückhaltende Wesen der Dogge, das so schnell nichts aus der Ruhe bringen kann. Mit ihrem sensiblen Wesen und einer hohen Lernfähigkeit fügen sie sich harmonisch in ihr Umfeld ein, sind aus dem gleichen Grund allerdings nicht für die Zwingerhaltung geeignet. Wurde mit einem Arzt besprochen, ob dagegen vorgegangen werden kann? Dänische Dogge – Great Dane Rasseporträt Great Dane (Großer Däne) Charakter, Haltung & Pflege Die dänische Dogge ist heute als Rasse nicht mehr eigenständig vorhanden. Wie bei allen Hunden ist eine gute Sozialisierung und konsequente Erziehung wichtig. Ihr unerschrockenes und selbstsicheres Verhalten macht die Deutsche Dogge ebenfalls zu einem hervorragenden Schutz- oder Wachhund, der schnell lernt und kein aggressives Verhalten zeigt. Die Aufgabe der Hunde bestand d… 7 Jahre ist noch viel zu jung… 🙁 Die Trauer und der Schock sitzen bestimmt noch sehr tief. Die Deutsche Dogge hat ein kurzes, seidenweiches Fell, das glänzt. Sie ist absolut anhänglich, treu und menschenfreundlich. Leider haben diese Riesen eine oftmals niedrige Lebenserwartung. Es ist harte Arbeit und eine konzentrierte Mitarbeit unbedingt nötig. Gebärmutterentzündungen können so erst gar nicht entstehen und auch Gesäugetumoren wird effektiv vorgebeugt. Dieser hängt von 9 ernährungsrelevanten Faktoren ab. Der Körperbau der Deutschen Dogge hat eine nahezu quadratische Form bei Rüden, wobei Hündinnen einen etwas langgestreckteren Körperbau aufweisen können. Bevor die Vorfahre… Ich hatte im Laufe meines Lebens (wir gehen auf die 70!) Im Kontakt mit Fremden zeigen sich Deutsche Doggen zum Teil zurückhaltend und misstrauisch. Häufig schüchtern die Größe und das imposante Erscheinungsbild der Dogge Menschen und sogar andere Hunde ein.. Dabei ist eine Angst vor diesen sanften Riesen in den aller meisten Fällen vollkommen unbegründet.. Mit ihrem liebevollen und gutmütigen Wesen ist die Deutsche Dogge ein idealer Familienhund, der auch Kindern gegenüber sehr anhänglich ist. Liebestoll oder liebeskrank können sie mitunter bellen und jaulen, das Futter verweigern oder unruhig werden. Die Deutsche Dogge ist selbstbewusst und lässt sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen, sofern die Haltung ihren Bedürfnissen entspricht. Für Hundeanfänger ist die Rasse übrigens weniger geeignet und potenzielle Halter sollten viel Erfahrung und Motivation mitbringen, die Dogge auszubilden und zu erziehen. Allerdings macht die Größe der Bordeaux Dogge eine gute und konsequente Erziehung nötig. Während einige schlicht begeistert von der Dogge und ihrem besonderen Erscheinungsbild sind, fürchten sich andere wiederum vor dem Riesen. Bedenke: Zwar eignen sich Doggen sehr gut als Therapiehunde, aber dieser Job ist nicht für jeden Hund. Kennen Sie den Nährstoffbedarf Ihrer Deutschen Dogge? Im Jahre 1880 wurde anlässlich einer Ausstellung in Berlin erstmals ein Standard für die Deutsche Dogge festgelegt, der seit dem Jahre 1888 vom „Deutschen Doggen Club 1888 e.V.“ betreut wird und im Laufe der Jahre wiederholt geändert wurde. Vielen Dank auch für Deine wertvollen Hinweise zur Haltung einer Dogge. Wesen & Charakter von der Deutschen Dogge. Kennst Du eine Dogge oder hast Du selbst eine Dogge? Zu viele Faktoren spielen bei der Wesensfestigung eine Rolle und Du als Besitzer bist daran maßgeblich beteiligt. Jede Dogge kann sich auf Wunsch sicherlich problemlos losreißen. Inkonsequente Erziehung, negative Erfahrungen und eine schlechte Sozialisation können also schwerwiegende Folgen haben, wenn es um den Charakter der Dogge geht. Dabei sind sie besonders als Familienhunde mehr als tauglich und beweisen sich im Umgang mit Kindern. Dabei ist sie, sobald sie erstmal angekommen ist, ein wundervoller vierbeiniger Freund mit … Ich hoffe, es muss vielleicht gar nicht so weit kommen. Zu verdanken sind die ausgeglichenen Charakterzüge der Dogge verantwortungsvollen Züchtern, die als Zuchtziel verstärkt Wert auf ein freundliches und ruhiges Wesen legen. So speicheln Welpen zu Beginn nur äußerst selten, was sich mit der Zeit jedoch enorm steigern wird. Außerdem geht eine Dogge nicht in der Stadt, sie braucht Natur und Auslauf!!! Gelbe oder gestromte Tiere weisen eine hellgoldgelbe bis satte goldgelbe Farbe sowie nach Möglichkeit eine schwarze Maske auf; bei gestromten Tieren kommt eine klare schwarze Streifenzeichnung in Richtung des Rippenverlaufs hinzu. Dieser Riesenhund will Menschen aber keinesfalls einschüchtern, denn die Deutsche Dogge ist eine Rasse voller Sanftmut und Sensibilität. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Rassebedingt sabbern Doggen nun mal. Dabei ist eine gute Mensch-Hund-Beziehung ausschlaggebend, allein durch Zwang und unnötige Härte lässt sich dieser selbstsichere und kluge Hund nicht führen. Deutsche Doggen zeichnen sich durch ihr gutmütiges und anhängliches Wesen aus. Wir haben uns es damals zur Aufgabe gemacht neben unseren Doggenwelpen(blauer rüde)noch einer älteren von den Besitzern nicht mehr gewollten Doggendame (pechschwarz)ein schönes Zuhause zu geben….traumhaft zwei solch wunderschöne Tiere zu haben:-)….nach dem Tod der beiden :-(haben wir uns wieder dafür entschieden zwei nicht gewollten Seelen die Möglichkeit auf ein neues Zuhause zu ermöglichen….und so kam es das 2016 drago(blauer Rüde)und kira (schwarze Hündin und die Mutter von drago)im zarten Alter von 4und 5Jahren bei uns einzogen:-)…. In der Einteilung des größten kynologischen Dachverbands “Federation Cynologique Internationale” zählt die Deutsche Dogge zur Gruppe 2 “Pinscher und Schnauzer, Molossoide, Schweizer Sennenhunde” und in dieser Gruppe zur Sektion “Molossoide”, Untergruppe “Doggenartige Hunde”. – Mich nicht mehr über seinen Sabbel aufregen, sondern gleich einen Haufen Handtücher und Decken lagern- mein alter Hund war nach dem Fressen und Saufen immer schon freiwillig beim Schnauze wischen! Auch die Doggen von heute möchten geistig gefördert werden und lieben Herausforderungen für ihr großes Köpfchen. auch wir sind vor 20 Jahren (heute bin ich 39)auf diese sanften Riesen aufmerksam geworden….als ich das erste Mal eine Dogge gesehen habe, war es um mich geschehen….ich wusste wenn ein Hund dann nur eine dt.Dogge …. 28% der Deutschen Doggen sterben, bevor sie 5 Jahre alt sind. Bist Du auf der Suche nach einem Dogge Welpen, Dogge Mix, Dogge Deckrüden oder möchtest Du einer Dogge In Not helfen? Eindeutige Belege für diese These gibt es jedoch nicht. Jeder Rüde und jede Hündin ist im Verhalten anders, auch wenn sie einen gemeinsamen Grundcharakter aufweisen. Der Deutsche Dogge - Charakter & Eigenschaften. Wertvolle Beiträge aus unserem Hunderatgeber, Regelmäßig exklusive Sonderangebote & Aktionen. Trotzdem sollte eine Kastration immer auch kritisch betrachtet werden. Die Mindestgröße der Deutschen Dogge liegt bei 80 cm; sie sollte eine Größe von 90 cm nicht überschreiten. Diese kann eine beachtliche Größe von durchschnittlich 80 bis 90 cm erreichen. Das Wort „Dogge“ kommt von dem englischen wort für Hund: „dog“. Doggen sind im wahrsten Sinne des Wortes anlehnungsbedürftig und schmiegen sich gern an ihren Menschen. Natürlich muss die Dogge dafür verschiedene Wesenstests durchlaufen und entsprechend geschult werden. Deutsche Doggen zeichnen sich durch ein ausgeglichenes Wesen aus. Die Deutsche Dogge hat einen sanften, gutmütigen Charakter, sie wird auch der Apoll der Hunde bezeichnet. Viel wahrscheinlicher ist, dass ihre frühen Verwandten Anfang des 16. Auch wird die Dogge versuchen, ihrem Halter auf die Couch oder ins Bett zu folgen. Dabei ist eine Angst vor diesen sanften Riesen in den aller meisten Fällen vollkommen unbegründet. FCI-Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molosser – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen Absolut leinenführig auch bei Kindern/fremden Menschen. Bis sie dann schließlich im Jahre 1878 unter … Als zukünftiger Doggenbesitzer sollte man sich der Sabberei schon bewusst sein. Ich kann nur sagen,wer einmal in diesem Genuss kommen darf diese sanften Riesen zu erleben, der wird immer ein Lächeln im Gesicht haben,wenn er sich an diese Zeit erinnert:-)…. Ein kräftiges Scherengebiss kennzeichnet den gut ausgebildeten Kiefer. Die Lebenserwartung der Deutsche Dogge liegt bei 8 bis 10 Jahren. Deutsche Dogge - Informationen und Bilder über Körperbau, Geschichte, Charakter, Gesundheit und Haltung dieses riesigen Hundes. Doch trotz ihrer imposanten Erscheinung und den markanten Lefzen gelten Doggen als sehr freundliche, ruhige und anlehnungsbedürftige Hunde, die beim Schmusen mit ihren Menschen gerne ihr eigenes Gewicht unterschätzen. Die Deutsche Dogge gilt als intelligent und lernfähig. Dabei wird meist auf das spätere Arbeitsumfeld Rücksicht genommen. Wie toll, dass Ihr all diesen Hunden ein so schönes und liebevolles Zuhause geschenkt habt. 3. Ein Kind hat bei einem solchen Kraftpaket keine Chance, wenn die Dogge beispielsweise toben will oder aus purer Freude an ihnen hochspringt. Von vielen Besitzern werden diese Hunde sogar als Kampfschmuser oder zu groß geratene Schoßhunde betitelt. Oftmals sind dies besonders große Exemplare. Mit ihrem sensiblen Wesen und einer hohen Lernfähigkeit fügen sie sich harmonisch in ihr Umfeld ein, sind aus dem gleichen Grund allerdings nicht für die Zwingerhaltung geeignet. Zu beachten ist allerdings, dass die Hündinnen regelmäßig läufig werden und ihr Verhalten in dieser Zeit anders sein kann. Wer das nicht will, sollte keine Ausnahmen machen. Gute Sozialverträglichkeit gegenüber anderen Tieren.